Web Analytics

IPTV-PRO

Bei IPTV-PRO ist unser Engagement für Ihre Zufriedenheit mit Ihrem IPTV-Abonnement unerschütterlich. Wir sind uns jedoch bewusst, dass es Umstände geben kann, unter denen Sie eine Rückerstattung benötigen. Im Folgenden finden Sie unsere Rückerstattungsrichtlinien, die Sie mit allen notwendigen Informationen versorgen sollen.

Widerrufsrecht – 7-tägige Bedenkzeit:

Wir gewähren Ihnen eine Bedenkzeit von 7 Tagen ab dem Datum des Erstkaufs Ihres IPTV-Pakets. Sollten unsere Online-TV-Dienste aus irgendeinem Grund innerhalb dieser Frist nicht Ihren Erwartungen entsprechen, haben Sie das Recht, eine vollständige Rückerstattung zu verlangen.

Rückerstattungsbedingungen:

  • Die Rückerstattungspolitik richtet sich ausschließlich an Neukunden, die sich zum ersten Mal für ein IPTV-Abonnement entscheiden.
  • Alle Rückerstattungsanträge müssen innerhalb von 7 Tagen nach dem Erstkauf eingereicht werden.
  • Das Paket muss während der 7-tägigen Bedenkzeit unbenutzt und der Dienst unbenutzt bleiben.
  • Rückerstattungsanträge müssen über das dafür vorgesehene Kontaktformular eingereicht werden.
  • Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach Eingang des Antrags.

Sonderfälle:

  • Etwaige Transaktionsgebühren werden nicht zurückerstattet.
  • Rückerstattungen gelten nicht für Abonnements, die nach Ablauf der 7-tägigen Bedenkzeit bereits erneuert oder verlängert wurden.
  • Bei einem Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen oder bei missbräuchlicher Nutzung unserer Dienste gilt das Widerrufsrecht möglicherweise nicht.

Wenn Sie weitere Fragen zu unseren Erstattungsrichtlinien haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne bereit, Ihnen alle Informationen zu geben, die Sie benötigen.